The Kyoto Distillery KI NO TEA Kyoto Dry Gin

Produzent: The Kyoto Distillery

Land: Japan

Volumen: 45.1%

Inhalt: 70cl

  • Produzent

    Die Destillerie ist die erste japanische Gin-Brennerei in Minami-Ku, im Süden von Kyoto. Auch ihr Gin ist einzigartig: Kinobi bedeutet Schönheit der Jahreszeiten, er ist von der japanischen Tradition inspiriert. Botanicals sind gelbe Yuzu, Hinoki-Holz, Bambus, Goyokuro-Tee und grüne Sansho-Beeren.

  • Produkt

    Nicht nur der Inhalt dieser Flasche kann sich sehen lassen, auch das Design der Flasche macht ganz schön was her. Dunkle Grün gefärbtes, milchiges Glas verleihen dem Design etwas Anmutiges. Dazu dezente Blumen- und Blattmuster in edlem Gold/ Bronze Ton und mitten drauf das Symbol verbreiten schon beim Anblick dieser Flasche grosse Vorfreude auf den interessanten Inhalt, der erst seit Sommer 2017 auf dem Markt zu erhalten ist.
    Die Basis dies Gins Bilden neben Wacholderbeeren Orris- Veilchenwurzeln und Hinoki- eine Zypressenart sowie Zitrusfrüchte: Limonen und Yuzu. Die beiden Hauptrollen in diesem Gin spielen jedoch die verwendeten Teesorten:

     

    Tencha und Gyokuro
    Sie bilden das Herz des Gins. Tencha ist ein japanischer Grüntee, der hauptsächlich zu Matcha Tee verarbeitet. Gyokuro ist ebenfalls ein Grüntee und gilt in Deutschland als der hochwertigste Grüntee. Beide stammen auas der Uji-Region in Japan und sorgen für ein intensives Aroma mit einer angenehmen Süsse. Beide Sorten werden kurz vor der Ente beschattet, d.h es wird die Sonneneinstrahlung reduziert. So produzieren die Teesträucher einerseits mehr Chlorophyl, dies führt letztendlich zu einem grünen Blatt und so zu einem noch grüneren Teeaufguss. Zum anderen produzieren die Sträucher so weniger Catechine. Mit diesem Stoff schützen sich Pflanzen eigentlich vor zu viel Sonneneinstrahlung. Viel Catechine im Tee sorgen eher für eine gelbliche Farbe und lassen den eine gewisse Bitterkeit zurück. Also Beschattung der Teesträucher = bessere grüne Farbe und weniger Bitterstoffe im Tee.


    Tasting
    An der Nase zuerst ein süsses, zartes Bouquet. Süsslicher Duft nach würzigem Wacholder aber auch weisser Schokolade und Zitrusaromen. Am Gaumen entwickelt sich eine angenehme süsse und man wird wieder überrascht durch sanfte Töne von weisser Schokolade, dann folgen ausgeprägte Wacholderaromen und sanfte Zitrusnoten.
    Das Finish ist lang, sauber und man kommt noch einmal in den Genuss der edlen Grüntee Aromen

CHF 89.00Preis
 

KONTAKT

Wir freuen uns auf Deine Kontaktaufnahme.

 

Unserer Korkira Vinerija ist immer am ersten Samstag im Monat von 10:00 - 13:00 geöffnet oder nach Vereinbarung. 

Niederwil 770, 9205 Waldkirch

Tel:

+41 (0)71 944 40 52 / +41 (0)78 797 98 90

©2020 Korkira